Laudismonte

Bibliothek

Haro von Laufenberg (2021):

Fotokatalog Englaender

Die Fotos in der digitalen Sammlung

Alfred Englaender (1898-1976) war von 1934 bis 1945 Bildjournalist und Lokalredakteur des "Westdeutschen Beobachters", dem westdeutschen Nazi-Parteiorgan, von 1934 bis 1938 als Lokalschriftleiter in Eschweiler.

Fotos aus seiner Hand kamen in den 1980er-Jahren im Wege der Schenkung aus dem Nachlass Englaenders an den Eschweiler Geschichtsverein und sind von diesem in Verbindungen mit "Heimaterinnerungen" und manch beengend wirkender Darstellung verbreitet worden. Häufig vertreten sind scheinbar harmlose "Heimatbilder", die indes die Spießer-Seele ansprechen und mit dem Totalitätsanspruch der Nazis über die Bildlegenden verbunden sind.

Der Katalog umfasst nun per 2018 in Eschweiler greifbare 560 Alfred Englaender zugeschriebene Fotos (inkl. Montage) in chronologischer Reihe. Es handelt sich überwiegend um NS-Propaganda im "Eschweiler Beobachter", Lokalbeilage zum "Westdeutschen Beobachter".

Hinweise zur Verifizierung der Bilder, zu Redundanzen und Vermischung von Registraturbildnern im Archiv des Eschweiler Geschichtsverein und der dort irritierenden Signatur, eine Vita von Alfred Englaender sowie Besprechungen von Bildern aus diesem Katalog und deren Rezeption finden Sie auf dieser Website in meinem Aufsatz Unheimliche Idylle vor.

© CC BY-NC-ND 3.0 DE für Text

Ich stelle diesen Text und den der unten unter "Inhalt" angeführten Seiten unter die Creative Commons Lizenz BY-NC-ND 3.0 DE = Namensnennung – Nicht-kommerziell – Keine Bearbeitung. Für detaillierte Angaben zur Lizenz lesen Sie bitte die Lizenzbestimmungen auf der Creative-Commons-Website.

Beachten Sie bitte, dass diese Lizenz sich auf den Text erstreckt, nicht auf die Bilder.

Bearbeiter

Katalog:
Haro von Laufenberg
Reprografie:
Repro-Fotografie: Harry Reimer (KB-Filme, Einzelbilder 398)
Scanns von Dia-Positiven: Eschweiler Geschichtsverein Arbeitskreis 12 (1), Armin Gille † (8)
Scanns von Papiervorlagen: Armin Gille † (10), Haro von Laufenberg (142)
Foto-Montage: Haro von Laufenberg (1)
Zugang zur Bildstelle des Eschweiler Geschichtsvereins und Freigabe der Bilder
durch Hans-Günter Becker, Bildstellenleiter im Eschweiler Geschichtsverein
Hinweise zur Bestimmung von Eschweiler Örtlichkeiten
durch Hans-Günter Becker, Gottfried Briefs und Armin Gille †, alle Eschweiler Geschichtsverein